Gesunde Geschäfte

Eine TV-Dokumentation von Stefan Wolner

A | 2017 | TV-Dokumentation | 45 Min
ORF3

Gesundheit hat sich für manche Menschen zu einem Wahn gesteigert, der letzten Endes genau zum Gegenteil führt: zur Auslaugung des Körpers, der anfällig für Erkrankungen wird, immer wieder auch mit tödlichem Ausgang.

Orthorexie heißt eines dieser neuen Phänomene: Menschen, denen auch noch das Bio-Salatblatt zu unwürdig für ihre Maßstäbe erscheint. Sie finden kaum noch etwas zu essen und verelenden – das alles bei hehrsten Zielen. Die Dokumentation stellt die Auswüchse verschiedener Selbstoptimierungsideologien dar und zeigt, dass auch dahinter letzten Endes so manches Geschäftsmodell steht.

Regie: Stefan Wolner, Elisabeth Tschachler | Kamera: Valentin Platzgummer, Caroline Bobek, Gregor Centner, Christian Roth, Michael Gartner | Ton: Michael Hensel, Martin Stiendl, Armin Koch, Nino Pfaffenbichler, Miodreag Mijatovic | Schnitt: Angela Scholz | Sprecherin: Angelika Lang | Tonmischung: Soundfeiler | Produktionsleitung: Miriam Frerk | Redaktion: Livia Gruber (ORF III) | Sendungsverantwortlicher: Otto Schwarz (ORF III) | Produktion: Eva Schindlauer (ORF III) | Gesamtleitung: Peter Schöber (ORF III) | Produzent: Kurt Langbein

Eine Koproduktion von Langbein & Partner mit ORF III in Zusammenarbeit mit dem BMB
Gefördert vom Fernsehfonds Austria